20160523 Feuer SeniorenheimHeute wurden die Wehren aus Assenheim und Bönstadt zu einem Feuer alarmiert. Ein aufmerksamer Nachbar hatte eine starke Rauchentwicklung aus dem Haus des benachbarten Grundstückes bemerkt. Darauf hin hat er sofort die Feuerwehr angerufen.

 

An der Einsatzstelle schaute die Bewohnerin des Hauses verdutzt als plötzlich die Feuerwehr in Ihrem verqualmten Hausflur stand. Auf die Frage ob man hier richtig sei kam zunächst die Antwort "Nein". Die Frau wusste nichts von der Alarmierung des Nachbars. Sie erklärte dass Ihr Essen auf dem Herd angebrannt sei und dies zur Rauchentwicklung führte.

Nach einer kurzes Überprüfung der "Brandstelle" konnten die Einsatzkräfte unverrichteter Dinge abziehen.

 

Auch wenn es für die Einsatzkräfte nichts zu tun gab hat der Nachbar absolut richtig gehandelt!

(Es wurden keine Fotos gemacht)

Datum:  17.12.2010
Uhrzeit: 16:26 bis 17:10 Uhr

Einsatzort: Assenheim
Einsatzart: Brand

Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Niddatal Bönstadt 42 (Besatzung 1/8)
Florian Niddatal Bönstadt 19 (Besatzung 1/4)    

Florian Niddatal Assenheim 42
Florian Niddatal Assenheim 19
Florian Niddatal Kaichen 19

Zum Seitenanfang